Evangelische Kirche

Quelle: Carolin Fiedler

Quelle: Carolin Fiedler

Quelle: Dorothea Burkhardt

Quelle: Dorothea Burkhardt

Quelle: Dorothea Burkhardt

Quelle: Dorothea Burkhardt

Quelle: Dorothea Burkhardt

Quelle: Dorothea Burkhardt

Quelle: Dorothea Burkhardt

Quelle: Dorothea Burkhardt

Quelle: Dorothea Burkhardt

Quelle: Dorothea Burkhardt

Quelle: Dorothea Burkhardt

Quelle: Dorothea Burkhardt

Quelle: Dorothea Burkhardt

Quelle: Dorothea Burkhardt

"Evangelische Kirchen sind aus der Reformation im 16. Jahrhundert hervorgegangen. Die evangelische Landeskirche in Baden ist eine der beiden evangelischen Landeskirchen im Bundesland Baden-Württemberg. Sie versteht sich als Gemeinde Jesu Christi, in der es Gemeindemitgliedern möglich ist, in unterschiedlicher Weise am kirchlichen Leben teilzunehmen. Die Evangelische Landeskirche macht keine das Gewissen bindenden Vorschriften darüber, wie ihre Mitglieder ihren Glauben leben. In dieser im Evangelium gründenden freiheitlichen Weite ist die Evangelische Landeskirche eine Volkskirche. Die Evangelische Landeskirche in Baden ist eine unierte Kirche, das heißt lutherische und reformierte Christen sind hier zu einer Kirche vereinigt. Der Unterschied in der Abendmahlslehre von Lutheranern und Reformierten hat seit 1821 in der badischen Landeskirche keine kirchentrennende Bedeutung mehr." (Quelle: www.ekiba.de)
 

 
Kontakt

Steingasse 1
69469 Weinheim
Telefon: 06201 52796
Telefax: 06201 52959
Kirche: Lutherstraße 14
E-Mail: hohensachsen[at]kblw[dot]de

Pfarrerin Dr. Gesine v. Kloeden
Pfarramtssekretärin Erna Schlag

Öffnungszeiten des Pfarramts
Dienstag und Freitag von 10.00 bis 12.00 Uhr


zum Kontaktformular

Gottesdienste

mit wenigen Ausnahmen immer sonntags um 9.30 Uhr

Jahreslosung

Suche Frieden und jage ihm nach!
(Psalm 34,15)